Lager

Das Lager

Idyllisch direkt am Streganzer See liegt das ehemalige Pionierlager. Es liegt direkt in der freien Natur, ist weiträumig mit direkten See-Zugang.


Die Bungalows

Alle Bungalows wurden seit 2010 sukzessive saniert. Seit 2012 sind nun komplett ausnahmslos alle Bungalows mit neuen Betten, Möbeln und Verdämmungen ausgestattet, so dass der Urlaub noch erholsamer ist.


Die Küche

Des weiteren wurde die Küche in den letzten Jahren immer weiter modernisiert. Wurden zunächst neue Backöfen und Kühlschränke installiert, ist seit 2011 auch das Warmwasser mit neuen Boiler gemacht wurden. Somit steht einem leckeren Kochen mit gemeinsamen Essen im Freien oder im angrenzenden Aufenhaltsraum bei schlechterem Wetter nichts im Wege.


Die sanitären Einrichtungen

Die sanitären Anlagen erstrahlen auch seit 2010 im neuen Glanz. Die Waschräume der Frauen und Männer wurden grundlegend saniert. Auch die Toiletten bekamen einem neuen Anstrich.


Die Aktivitäten

Unendliche Aktivitäten können wir gemeinsam im Ferienlager nachgehen. Angefangen von Wandern, Radfahren und Schwimmen gibt es noch unzählige andere Möglichkeiten wie Grillen, Dart spieln, Tischtennis, Badminton, Boule, Angeln, Eis essen, Pilze sammeln und vielen mehr.


Vereinsgrundstück:

Historisches

  • Gründungsdatum: 16.06.2004
  • Gründungsort: Gaststätte „Hutthaus“ in Schlema

Aktuelle Vereinssituation

  • Vereinsnummer: 755
  • Amtsgericht: Aue
  • Vereinssitz: Schlema
  • 1. Vorsitzender: Bärbel Haase
  • 2. Vorsitzender: Anja Schmidt
  • Schatzmeister: Patrick Haase
  • Schriftführer: Roswitha Dörfelt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Powered by WordPress and HQ Premium Themes.